Erweiterte Suche
Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

221-2026W ONLINE-VORTRAG: St. Michael in Hildesheim - Thermenanlage in Vals/Schweiz

Beginn Mo., 02.05.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 7,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Thomas Brandt
Bitte mitbringen Sie erhalten von uns rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn nach Eingang der Gebühr eine E-Mail mit den Link-Zugangsdaten.

Online - Vortrag in Kooperation mit der VHS Bonn

1010 wird in Hildesheim der Grundstein für ein Kirchengebäude gelegt, dessen einfache und klar umrissene Teile hinsichtlich ihrer Maße klug so aufeinander abgestimmt sind, dass sich kein Bauteil dem anderen unterordnen muss und St. Michael eine wehrhafte, Schutz bietende Gottesburg darstellt. Das bedeutendste Bauwerk der ottonischen, vorromanischen Epoche gehört zusammen mit dem Hildesheimer Mariendom zum Weltkulturerbe der UNESCO. 1986 gewinnt der Schweizer Architekt Peter Zumthor den Wettbewerb für eine Thermenanlage im kleinen Ort Vals in Graubünden. Radikal wendet er sich von allen bisherigen Lösungen dieser Bauaufgabe ab und lässt durch einen eigensinnigen Bau das Bild einer modernen Höhlenarchitektur entstehen, in der man sich in verschieden warmen und kalten Becken erquicken kann. Geschickt versenkt er das neue Bauwerk in der Landschaft, verbindet es harmonisch mit einer bestehenden Hotelanlage aus den 1960er Jahren und wird darüber weltberühmt.



Kurs abgeschlossen

Kursort

online




Termine

Datum
1. Termin am 02.05.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Ort: online




Unsere Ansprechpartner für Sie

Dr. Yvonne Schütze
Fachbereichsleitung

02226 9219-12
Email

Hans-Jürgen Nicklisch
Sachbearbeitung

02226 9219-20
Email