Erweiterte Suche
Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

221-2045W ONLINE-VORTRAG: Bildbetrachtung: Jan van Eyck. Die Arnolfinihochzeit

Beginn Mi., 09.02.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Nicole Birnfeld
Bitte mitbringen Sie erhalten von uns rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn nach Eingang der Gebühr eine E-Mail mit den Link-Zugangsdaten.

Online - Vortrag in Kooperation mit der VHS Bonn

Wer ist der Kaufmann mit dem Puppengesicht und die schwangere Frau in dem Hochzeitsbild aus der Spätgotik? Jan van Eyck malte die „Arnolfini-Hochzeit“ vor nahezu 600 Jahren. Es zählt zu den berühmtesten Porträts der Kunstgeschichte, welches immer wieder erneut Rätsel aufgibt. Auf diesem Bild wirkt so einiges widersprüchlich und geheimnisvoll. Ein Tafelgemälde, das uns vertraut ist und dennoch gibt es in jedem Winkel auch viel Neues zu entdecken. Wie viele Personen befinden sich eigentlich tatsächlich im Raum? Warum sind die Holzpantoffeln so sorgsam drapiert? Was liegt auf der Fensterbank? Was wissen wir eigentlich über den Künstler und den Auftraggeber? Welche Funktion hat der kleine Mann mit dem auffällig roten Turban?



Kurs abgeschlossen

Kursort

online




Termine

Datum
1. Termin am 09.02.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Ort: online




Unsere Ansprechpartner für Sie

Dr. Yvonne Schütze
Fachbereichsleitung

02226 9219-12
Email

Hans-Jürgen Nicklisch
Sachbearbeitung

02226 9219-20
Email