Erweiterte Suche
Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

221-2113E Besuch auf Burg Gudenau - Von Rittern, Heldentenören und Kronprinzen

Beginn Do., 28.04.2022, 15:00 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Barbara Hausmanns

Burg Gudenau - bei Wachtberg-Villip im Tal gelegen - zählt mit ihrem Barockgarten zu den schönsten und am besten gepflegten Wasserburgen im ganzen Rheinland. Die größte Burganlage der Gemeinde Wachtberg wurde im Jahr 1246 erstmals als Lehen des Kölner Erzbistums urkundlich erwähnt. Aus dieser Zeit stammt auch der älteste, erhaltene Teil der Burg, die sich bis heute in Privatbesitz befindet. Die Dozentin nimmt Sie mit auf einen Spaziergang durch die Geschichte der Gudenau, die vor mehr als 600 Jahren zunächst Sitz der Grafen von Drachenfels war, später der erste Arbeitsplatz eines Startenors wurde und mehrfach Prinzen aus dem Hause Hohenzollern beherbergte. Besichtigt werden die Burganlage von außen (eine Innenbesichtigung ist nicht möglich) sowie der Barockgarten mit seiner idyllischen Grotte aus dem 18. Jahrhundert.

Die Dozentin ist Kunsthistorikerin und eine ausgewiesene Kennerin Wachtbergs mit zahlreichen Publikationen zur Geschichte der Gemeinde und der Region.



Kurs abgeschlossen

Kursort

Burg Gudenau, 53343 Wachtberg-Villip


53343 Wachtberg-Villip


Termine

Datum
1. Termin am 28.04.2022
Uhrzeit
15:00 - 16:30 Uhr
Ort
Ort: Burg Gudenau (Wachtberg-Villip)




Unsere Ansprechpartner für Sie

Dr. Yvonne Schütze
Fachbereichsleitung

02226 9219-12
Email

Hans-Jürgen Nicklisch
Sachbearbeitung

02226 9219-20
Email